Heft

Winterflucht und Sommerträume

Eigentlich hatten wir für unser SUP Board Magazin im Jahr 2018 nur zwei Ausgaben vorgesehen. Aufgrund der positiven Entwicklung und großen Nachfrage haben wir uns jedoch dazu entschlossen, noch eine dritte Ausgabe kurz vor Jahresende aufzulegen. Dadurch lässt sich zum einen der bevorstehende Winter erträglicher gestalten, zum anderen verkürzt sich die Wartezeit auf Heft 1/2019, das im Mai 2019 erscheint und auf das Sie sich schon jetzt freuen dürfen.

Einige von Ihnen nutzen die kalten Monate für eine Flucht vor dem Winter in Deutschland. Die besonders Glücklichen unter uns können das über mehrere Wochen und Monate tun, andere wiederum müssen sich mit den Winterferien und der Zeit um Weihnachten und Neujahr zufrieden geben, um in südlichen Ländern und Regionen vom Alltag abzuschalten.

Ein geeignetes Ziel für eine Winterflucht könnte die Karibik sein. Um Sie zum Träumen zu bringen, finden Sie in dieser Ausgabe einen Bericht über die Grenadinen, eine Inselkette zwischen dem Karibischen Meer und dem Atlantik.

Manchen Paddlern macht die Kälte dagegen weniger aus und sie suchen sich bewusst Regionen aus, die nicht gerade für warme Temperaturen bekannt sind. So wie Paulina Herpel und Valentin Illichmann, die auf den Lofoten (Norwegen) mit SUP- und Ski-Ausrüstung unterwegs waren und ein echtes Winterabenteuer erlebt haben.

Inhalt

Winter 2018  |  Ausgabe 3

SUP TO GO!
Die besten Locations für maximalen Spaß

KAUFBERATUNG
9  aktuelle Trockenanzüge im Überblick

PANORAMA TOUR
Mit Bike und Board ins Tannheimer Tal


 Jetzt im Online-Shop bestellen